Tagesseminar – Einführung in die Iris- und Antlitzdiagnostik

Seit undenklichen Zeiten versuchen Menschen, aus dem sichtbaren Äußeren auf das unsichtbare Innere zu schließen. Den wohl tiefsten Blick ins Leben gewährt uns dabei die Betrachtung der Augen. Alle seelischen Erregungen vom tiefsten Schmerz bis zur höchsten Freude spiegeln sich dort wider. Schon Hippokrates sagte: „Den Charakter des Menschen erkenne man aus den Augen!“

Als ich vor etwa 25 Jahren begann, mich mit dem Thema Augen zu beschäftigen, wurde ich von meinen Kollegen aus der Schulmedizin oft belächelt. Dabei hat noch vor nicht allzu langer Zeit fast jeder Arzt seinen Patienten in die Augen geschaut und die Zunge betrachtet (übrigens ein Spiegel unseres gesamten Verdauungsapparates!). Heute höre ich sogar manchmal von meinen Klienten, daß sie ihr Arzt nicht einmal angesehen hätte. Der Blick schweifte zu den Daten im PC …

Wenn jemand müde, blutunterlaufene, dunkel umrandete oder glanzlose Augen hat, können wir davon ausgehen, daß es mit seiner Gesundheit und Vitalität nicht zum Besten steht. Ein Funkeln aus den Augen kann dagegen auf Spaß, Freude oder Liebe hindeuten.

In der chinesischen Medizin werden bestimmte Krankheitstendenzen von der Größe, Form und Stellung der Augen abgeleitet. Im indischen Ayurveda ist die Augenfarbe Bestandteil eines bestimmten Menschentyps. Die Vielfalt und den Informationsreichtum der Augen- und auch der Antlitzanalyse möchte ich Ihnen in diesem Tagesseminar näherbringen.

Das Tagesseminar ist sowohl für Laien als auch für Ärzte und Heilpraktiker geeignet.

Seminarleitung:
Anja Lamprecht, Heilpraktikerin

Termine im ersten Halbjahr 2024:
21.4.2024 – 16.6.2024
jeweils von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Kurskosten:
150.- Euro  (inkl. Skript, vegetarisch-biologischem Mittagsbüffet, Obst und Getränken)

Anmeldung:
Naturscheck Magazin
Im Gogelsfeld 11
71543 Wüstenrot
Tel. 07945-943969
E-Mail: mh@naturscheck.de

Datum

16 Jun 2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

10:00 - 18:00

Standort

Verlag für Natur & Mensch
Im Gogelsfeld 11, 71543 Wüstenrot-Finsterrot
Webseite
https://naturscheck.de/

Veranstalter

MICHAEL HOPPE
Telefon
07945 943 969
E-Mail
mh@naturscheck.de